Trojaner aus Berlin: Der„Digitalpakt#D“

Welche (Hoch)Schulen wollen wir? Im Oktober 2016 hat Bundesbildungsministerin Johanna Wanka einen Digitalpakt angekündigt. 40.000 Schulen in Deutschland sollen in den nächsten fünf Jahren mit Computern und WLAN ausgestattet werden. Der Bund stelle dafür bis 2021 fünf Milliarden Euro zur Verfügung. Was positiv klingt – 5 Milliarden Euro für Schulen – erweist sich als trojanisches …

Weiterlesen …

EUROPAEM EMF-Guideline 2016

eine verlorene Chance in die Umweltmedizin eine körperbezogene Messtechnik einzuführen 12-08-2016 – Dr. Claus Scheingraber – Arbeitskreis Elektro-Biologie e.V. Der Autor dieser Zeilen hat fast 2 Jahre an der Erarbeitung der Europaem EMF-Guideline mitgearbeitet, er besitzt speziell Fachkenntnis in elektrobiologischer Messtechnik. Seine Intension war, in der Umweltmedizin eine körperbezogene Messtechnik einzuführen, die den Therapeuten in …

Weiterlesen …

Digitalpakt D der Bundesregierung

4. November 2016 – Arbeitskreis Elektrobiologie e.V. Im Oktober 2016 hat Bundesbildungsministerin Johanna Wanka einen Digitalpakt angekündigt. 40.000 Schulen in Deutschland sollen in den nächsten fünf Jahren mit Computern und WLAN ausgestattet werden! Dieses Vorhaben kann aus 2 Gründen nicht befürwortet werden. Die Biobelastungen durch Dauerbestrahlung mit niederfrequent modulierten Mikrowellen führt zu Langzeitschäden an jungen …

Weiterlesen …

Risiko EMF-Felder

Risikowahrnehmung und Risikobeurteilung von elektromagnetischen Feldern und Wellen Technischer Fortschritt ist immer mit virtuellen als auch realen Gefahren und Risiken verbunden. Die wissenschaftliche, industrielle, kommerzielle und private Anwendung von elektromagnetischen Feldern bildet dabei keine Ausnahme. Die Öffentlichkeit macht sich Sorgen, dass elektromagnetische Felder wie sie z. B. von Hochspannungsleitungen, Radar, Mobiltelefonen und ihren Sendestationen ausgehen, …

Weiterlesen …